Wilde Schlussphase in Fränkisch-Crumbach

Abstiegsrunde KOL DI/ODW: TV Fränkisch-Crumbach – Vikt.Klein-Zimmern, 2:3 (0:0), Fränkisch-Crumbach

Am Sonntag (01.05.2022) begrüßte der TV Fränkisch-Crumbach den Vikt.Klein-Zimmern. Die Begegnung ging mit 3:2 zugunsten des Gasts aus.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für den TV Fränkisch-Crumbach und den Vikt.Klein-Zimmern ohne Torerfolg in die Kabinen. Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Michael Henschke sein Team in der 47. Minute. Der Vikt.Klein-Zimmern drängte auf den Ausgleich. Für frischen Wind sollten Martyn Turkowicz und Lukas Loho sorgen, die per Doppelwechsel für Martin Schallermair und Yazin Kakih auf das Spielfeld kamen (58.). In der 61. Minute verwandelte Turkowicz dann einen Elfmeter für die Mannschaft von Coach Vincenzo D´Orsi zum 1:1. Dass der Vikt.Klein-Zimmern in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von David Lang, der in der 75. Minute zur Stelle war. Calvin Baader beförderte das Leder zum 3:1 des Vikt.Klein-Zimmern über die Linie (82.). In der Nachspielzeit (92.) gelang Hasan Goezek der Anschlusstreffer für den TV Fränkisch-Crumbach. Am Ende schlug der Vikt.Klein-Zimmern das Heimteam auswärts.

Weiterlesen …

Eure Viktoria

Rene Krieger
Rene Krieger

besetzt folgende Ämter: Vereinssprecher, Jugendleitung, Internetauftritt

Artikel: 63